10. Mai 2019

Lantershofen ein Dorf mit Zukunft — Ortsvorsteher Leo Mattuscheck tritt wieder an: Die neue Dorfmitte soll ein Mehrgenerationenplatz an der Kirche werden

Die CDU tritt zur Kom­mu­nal­wahl im Graf­schaf­ter Orts­be­zirk Lan­ters­ho­fen mit einer guten Mischung von erfah­re­nen und neu­en Kräf­ten an. Als Orts­vor­ste­her kan­di­diert erneut Amts­in­ha­ber Leo Mat­tu­scheck, der auch auf Platz 1 der Orts­bei­rats­lis­te steht. Ihm fol­gen auf die­ser Lis­te 2. Ste­fan Dün­ker, 3. Vera Häckel, 4. Tho­mas Schaaf, 5. Domi­nik Knieps, 6. Chris­ti­an Krei­dt, 7. Robin Grieß­el, 8. Juli­an Doll und 9. Johan­nes Kap­pen. „Die Orts­bei­rats­kan­di­da­ten der CDU möch­ten dazu bei­tra­gen, dass wir im Dorf krea­tiv blei­ben und auf Erreich­tem auf­bau­en. Die Tra­di­ti­on des Dor­fes soll wei­ter leben und erlebt wer­den und als ein leben­di­ges Dorf dem Gemein­wohl aus­ge­rich­tet blei­ben,“ so das gemein­sa­me Leitmotiv.

Das Team um Leo Mat­tu­scheck hat dabei ambi­tio­nier­te Zie­le für Lan­ters­ho­fen: „Zukunfts­ori­en­tier­te und ver­ant­wor­tungs­vol­le Bau­land­po­li­tik mit Nach­hal­tig­keit. Nur so kann unser Hei­mat­ort auch in den kom­men­den Jahr­zehn­ten eine dyna­mi­sche Ent­wick­lung erfah­ren und sei­ne hohe Attrak­ti­vi­tät als Wohn­ort bei­be­hal­ten. Bie­­nen­Lant-ers­ho­­fen — ein­zig­ar­ti­ge Land­schaf­ten schüt­zen, für arten­rei­che Viel­falt sor­gen! Wir enga­gie­ren uns für den Erhalt und die Schaf­fung regi­ons­ty­pi­scher Blüh- und Streu­obst­wie­sen und unter­stüt­zen das Pro­jekt „Arten­rei­che Wie­se“ des Land­krei­ses Ahrweiler.

Umge­stal­tung Sport­platz Lan­ters­ho­fen Wir wol­len uns als CDU dafür ein­set­zen, dass der der­zei­ti­ge Hart­platz in einen Kunst­ra­sen­platz umge­wan­delt wird, um sei­ne Attrak­ti­vi­tät und Nut­zung zu stei­gern. Lan­ters­ho­fe­ner Tra­di­tio­nen und  Erin­ne­rungs­stü­cke erhal­ten  Wir möch­ten uns dafür ein­set­zen, dass Lan­ters­ho­fe­ner Erin­ne­rungs­stü­cke einen Platz in unse­rer Mit­te in einem Dorf­mu­se­um fin­den und der Öffent­lich­keit zugäng­lich wer­den. Ein Genera­tio­nen – Platz als Neue Mit­te soll an Kirch­turm und Stu­di­en­haus ent­ste­hen. Die­ser Gene­r­a­­ti­o­­nen-Platz, soll als ein zen­tra­ler Platz für das akti­ve Dorf­le­ben genutzt wer­den. Wir möch­ten uns dafür ein­set­zen, dass den Orts­ver­ei­nen neue Lager­mög­lich­kei­ten zur Ver­fü­gung gestellt wer­den, um die Lan­ters­ho­fe­ner Fes­te und Tra­di­tio­nen wei­ter durch­füh­ren und pfle­gen zu können.“