17. April 2019

Frauen-Union der CDU-Grafschaft lädt am Freitag,10. Mai 2019 ein: Kräuterwanderung in Nierendorf — Delikatessen vom Wegesrand

Die Frau­en-Uni­on (FU) der CDU-Graf­­schaft lädt am Frei­tag, 10. Mai 2019, zu einer Kräu­ter­wan­de­rung nach Graf­­schaft-Nie­­ren­­dorf ein. Alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger der Gemein­de Graf­schaft sind hier­zu herz­lich ein­ge­la­den. Ent­de­cken Sie die wil­de, gesun­de und schmack­haf­te Küche der Natur mit FU-Vor­­­stand­s­­mi­t­­glied Krim­hil­de Dötsch Heil­prak­ti­ke­rin / Kräu­ter­heil­kun­de. Wer ein­mal Giersch, Vogel­mie­re, Klet­ten, Lab­kraut oder Gun­der­mann – die „Fein­de“ des Hob­by­gärt­ners – pro­biert hat, wird die­se Pflan­zen mit ande­ren Augen betrachten.

Tref­fen ist an die­sem Tag um 16 Uhr auf dem Park­platz der Feu­er­wehr Nie­ren­dorf, Auels­gar­ten. Nach der Exkur­si­on Anschluss wird in der „Alten Schu­le“ in Nie­ren­dorf, Johan­­nes-Häb­­ler-Str. 21, aus den gesam­mel­ten Kräu­tern Kräu­ter­quark, Kräu­ter­but­ter und Tee her­ge­stellt und natür­lich auch pro­biert. Auch ande­re Ver­wen­dungs­mög­lich­kei­ten der ver­schie­de­nen Kräu­ter wer­den die Teil­neh­mer ken­nen­ler­nen. Die FU-Vor­­­si­t­­zen­­de Gha­zel Wahi­si und ihre Vor­stands­kol­le­gin­nen freu­en sich auf inter­es­sier­te Teilnehmer.