1. März 2019

CDU-Grafschaft lädt zum Ideen-Workshop am Mittwoch, 13. März 2019 ein: Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde sollen ihre Themen und Vorstellungen einbringen

Der CDU-Gemein­­de­­ver­­­band Graf­schaft befin­det sich in der Vor­be­rei­tung der Kom­mu­nal­wah­len am 26. Mai 2019 in der Dis­kus­si­on sei­nes Wahl­pro­gram­mes. Die Christ­de­mo­kra­ten wol­len hier­bei die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger der Gemein­de aktiv in die­sen Pro­zeß ein­bin­den und laden daher die Graf­schaf­ter zum einem Ideen-Work­­shop ein. Er fin­det statt am Mitt­woch, 13. März 2019, 19:00 Uhr, Saal des Win­zer­ver­ei­nes, Win­zer­stra­ße 16, 53501 Graf­­schaft-Lan­­ter­s­ho­­fen. Es wird dabei zu ver­schie­de­nen Schwer­punkt­the­men der Gemein­de­po­li­tik kur­ze Ein­füh­rungs­im­pul­se von Ver­ant­wort­li­chen in der CDU geben; danach ist aber für die CDU-Kom­­mu­­nal­­po­­li­­ti­­ker „Zuhö­ren ange­sagt“, denn die Besu­cher der Ver­an­stal­tung sol­len sich zu den The­men äus­sern und Mei­nun­gen for­mu­lie­ren. Im April 2019 wird dann die CDU-Graf­­schaft ihr Wahl­pro­gramm for­mu­lie­ren und veröffentlichen.