30. Mai 2011

Wichtige Investition in moderne Betreuungsangebote — CDU-Grafschaft informierte sich über Baumaßnahme am Kindergarten Leimersdorf

Zahl­rei­che Ver­tre­ter der CDU-Graf­­schaft infor­mier­ten sich am Kin­der­gar­ten „Zau­ber­wald“ in Lei­mers­dorf über die dort lau­fen­den Bau­maß­nah­men. Archi­tekt Man­fred Dün­ker erläu­ter­te den Ver­tre­tern von CDU-Vor­­­stand und Gemein­de­rats­frak­ti­on Ein­zel­hei­ten zu Umbau und Erwei­te­rung. Zum einen ist 26 Jah­re nach dem Bau der Ein­rich­tung eine Gene­ral­sa­nie­rung im Bestand fäl­lig, bei der unter ande­rem die Dach­ein­de­ckung erneu­ert und Wär­me­schutz­maß­nah­men durch­ge­führt wer­den. Hier­zu gehört der Aus­tausch der Fens­ter, der Ein­bau eines Wär­me­dämm­ver­bund­sys­te­mes sowie die Erneue­rung der Innen­däm­mung der Dach­flä­chen. Eine wei­te­re Ener­gie­spar­maß­nah­me ist der Aus­tausch der bestehen­den Hei­zung. Im Rah­men der Erwei­te­rung wird an den Grup­pen­raum 3 ein Ruhe­raum ange­ord­net. Der ehe­ma­li­ge Gerä­­te- und Abstell­raum wird dann zum Flur, Wickel- und Tech­nik­raum umge­baut. Der der­zei­ti­ge Per­so­nal­be­reich wird ent­kernt und als Men­sa aus­ge­baut. Der neue Per­so­nal­be­reich ist der Men­sa vor­ge­la­gert. In die­sem Bereich sind WC´s, Abstell­raum, Per­so­nal­raum und ein Büro für die Kin­der­gar­ten­lei­tung geplant. Die Maß­nah­men wer­den bei lau­fen­dem Betrieb durch­ge­führt. Der CDU-Frak­­ti­on­s­­vor­­­si­t­­zen­­de im Gemein­de­rat, Tho­mas Schaaf und der CDU-Vor­­­si­t­­zen­­de Micha­el Schnei­der beton­ten die Wich­tig­keit der vor­ge­se­he­nen Inves­ti­tio­nen. Vor allem die Siche­rung moder­ner Betreu­ungs­struk­tu­ren mit den beson­de­ren Her­aus­for­de­run­gen, die die Betreu­ung von 2- und bald auch 1jährigen Kin­dern mit sich brin­ge, sei ein wich­ti­ges Ziel. Allein in die­sem Jahr sind im Haus­halt 826.000 € an Aus­ga­ben für die Maß­nah­men vor­ge­se­hen, die größ­te Ein­zel­in­ves­ti­ti­on der Gemein­de Graf­schaft in 2011.