17. Mai 2009

Erfahrene Kommunalpolitiker wollen sich für ihre Dörfer einsetzen — Grafschafter Christdemokraten präsentieren neun Ortsvorsteherkandidaten

Die Graf­schaf­ter CDU hat in neun der elf Orts­be­zir­ke eige­ne Orts­vor­ste­her­kan­di­da­ten auf­ge­stellt. „Wir haben hier ein Team von erfah­re­nen und kom­pe­ten­ten Per­sön­lich­kei­ten, die sich für ihre Dör­fer enga­gie­ren möch­ten,“ so der Graf­schaf­ter CDU-Vor­­­si­t­­zen­­de Micha­el Schnei­der „Sie sind aner­kannt, in die Dorf­ge­mein­schaf­ten und Ver­ei­ne feder­füh­rend inte­griert und bie­ten die Gewähr für eine erfolg­rei­che Inter­es­sen­ver­tre­tung ihres Orts­be­zir­kes in der Gemein­de Graf­schaft. Dar­über hin­aus kan­di­die­ren alle neun auf der CDU-Gemein­­de­­rats­­lis­­te“. Für die CDU kan­di­die­ren: Ben­gen: Karl-Heinz Man­hil­len, 71 Jah­re, lang­jäh­ri­ger Orts­vor­ste­her. Ecken­dorf: Josef Krupp, 68 Jah­re, lang­jäh­ri­ger Orts­vor­ste­her Gels­dorf: Her­­mann-Josef Lin­den, 67 Jah­re, lang­jäh­ri­ger Orts­vor­ste­her Holz­wei­ler: Bru­no Zim­mer­mann, 55 Jah­re, lang­jäh­ri­ger Orts­vor­ste­her Kar­wei­ler: Albert Mer­tens, 59 Jah­re, lang­jäh­ri­ger Orts­vor­ste­her Lei­mers­dorf: Gün­ther Arm­brus­ter, 63 Jah­re, stv. Orts­vor­ste­her Nie­ren­dorf: Josef Braun, 60 Jah­re, stv. Orts­vor­ste­her Rin­gen: Anton Palm, 72 Jah­re, lang­jäh­ri­ger Orts­vor­ste­her Vet­tel­ho­ven: Lud­wig Weil, 49 Jah­re, Orts­­bei­­rats- und Gemein­de­rats­mit­glied In Bir­res­dorf unter­stützt die CDU den unab­hän­gi­gen Orts­vor­ste­her­kan­di­da­ten Klaus Huse, der auch auf der Orts­bei­rats­lis­te der CDU kan­di­diert. Man macht damit vor allem auch klar, dass die CDU in Bir­res­dorf und auf der Gemein­de­ebe­ne voll und ganz hin­ter dem Pro­jekt „Dorf­ge­mein­schafts­haus im Hof Schä­fer“ steht. Auch in Lan­ters­ho­fen plä­die­ren die Christ­de­mo­kra­ten für die Wahl des unab­hän­gi­gen Kan­di­da­ten Leo Mat­tu­schek. Mit ihm – wie mit Klaus Huse – gab es in den letz­ten Jah­ren eine gute und ver­trau­ens­vol­le Zusam­men­ar­beit zuguns­ten des Ortes.